­

Von Mensch zu Mensch – warum Sie wichtiger sind als Ihr Produkt

Geschäfte werden zwischen Menschen gemacht, und häufig sind es simple menschliche Verhaltensweisen, die im Verkauf über Erfolg und Misserfolg entscheiden. Sie wollen vertrauenswürdig sein? Warum stehen Sie dann in Preisverhandlungen nicht zu Ihren Forderungen? Sie möchten respektiert werden? Warum schaffen Sie es dann nicht, Ihrem [...]

Akquisegespräch erfolgreich abschließen – Wie man verbindlich die nächsten Schritte vereinbart

Der erste Anlauf ist geschafft und die Kaltakquise war erfolgreich. Dabei spielt es kaum eine große Rolle, ob es telefonisch, auf einer Messe oder bei sonst einer Gelegenheit zu einem Gespräch kommt. Aber wie geht es weiter? Wie kommen wir vom „Flirt“ zum „Heiratsantrag“?

Das besondere Werkzeug bei der Kaltakquise: Hypnotische Gesprächsführung

Wie wäre das, wenn Sie etwas sagen und Ihr Gesprächspartner denkt, was Sie vorgeben? Sie bestimmen durch Ihre Aussagen und Fragen die Denkweise Ihrer Kunden. Wie wäre das, wenn Sie die Gedanken Anderer lenken können? Wie kann man mit Worten hypnotisieren? Hypnotische Gesprächsführung ist die Methode, mit der Sie bewusster Ihre Worte wählen um Ihre Ziele zu erreichen.

So helfen Ihnen Ihre Werte weiter

Die Unternehmenskultur eines Unternehmens ist mitentscheidend für seinen Erfolg, und letztlich basiert sie immer auf den gemeinsam gelebten Werten. Doch sind Sie sich sicher, dass Ihre Mitarbeiter Ihre Werte wirklich mittragen? Und was ist mit Ihren Kunden? Stimmen deren Werte mit Ihren überein? In diesem Beitrag [...]

Akquisition mit Erfolgserlebnis: Die richtigen Fragen bei der Akquise

Wir haben es geschafft: Die erste Ansprache hat dazu geführt, dass der Entscheider gesprächsbereit ist. Wir haben ein paar Minuten seiner Zeit, um herauszufinden, ob wir einen neuen Kunden gewonnen haben.

Erfolgreiche Akquise mit der richtigen Einstellung – Hürden und Ablehnung planen und meistern

Was wäre eine realistische Erfolgsquote bei der Akquise? 1:20? 1:50? Oder wie viele Telefonate müssen Sie führen, um eine erfolgreiche Geschäftsanbahnung zu beginnen. Erfolgreich in dem Sinne, dass ernsthaft Aussicht auf einen Abschluss in der nahen Zukunft besteht. Bei den meisten Vertriebsorganisationen dürfe diese Quote bei 1:50 oder höher sein. Aber selbst, wenn Sie bei vergleichsweise idealen 1:10 liegen, sind das immer noch neun Misserfolge auf einen Erfolg.

Software erfolgreich verkaufen | 4-teiliger kostenloser Video-Kurs

Wenn Sie Software für Unternehmen verkaufen, dann wissen Sie, wie sehr sich das von den üblichen Geschäftsmodellen unterscheidet, bei denen einfache Produkte oder simple Dienstleistungen verkauft werden. Dieser vierteilige Video-Kurs hilft dabei die wichtigsten Erfolgsfaktoren im Auge zu behalten.

Mit Struktur zum Verkaufserfolg

„Qualitätsmanagement“ oder „ISO 9000“. Wenn Verkäufer Begriffe wie diese hören, bekommen sie häufig Gänsehaut. Ist das bei Ihnen genauso? Falls ja, dann lesen Sie jetzt bitte dennoch weiter, denn in diesem Beitrag werden Sie erfahren, wie Sie organisatorische Abläufe ohne großen Aufwand so entschlacken können, [...]

Kaltakquise Schreckgespenst: Vorzimmerdrache oder hilfreiche Assistenz?

Wenn wir Kaltakquise bei Geschäftskunden machen, dann dürfte wohl in den meisten Fällen eine Telefonzentrale oder eine Assistenz vorgeschaltet sein. Denn nur in den wenigsten Fällen ist es möglich, direkt und ohne Umweg bei der ersten Kontaktaufnahme zum Entscheider durchzudringen. Deshalb lohnt es sich diese Situation, also das Gespräch mit der Assistenz, gesondert zu besprechen.

Danke 2015

Vielen Dank an alle die mein Team und mich in diesem Jahr begleitet und unterstützt haben. Wir haben tolle Kunden und freuen uns, sie auch im kommenden Jahr mit Hirn, Herz und Tatkraft zu unterstützen. Es war ein Jahr, in dem ich als Unternehmer noch [...]

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite stimmen Sie ausdrücklich der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen weiter verwenden oder Sie hier auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich ausdrücklich einverstanden. Wir nutzen voreingestellte Cookies auf dieser Webseite, die für die einwandfreie Funktionalität einiger Teile dieser Webseite notwendig sind. Diese Cookies wurden entwickelt, um Ihnen als Nutzer bestimmte Funktionalitäten zur Verfügung zu stellen bzw. deren Benutzerfreundlichkeit zu optimieren. Diese Cookies verlieren nach Ende der Sitzung ihre Gültigkeit und dienen nicht der weiteren Erhebung / Speicherung von personenbezogenen Daten des Webseitenbesuchs. Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Webseite eingeschränkt sein.

Schließen