SW_Rechts_GraublauSlide thumbnail
Blick-nach-rechts-grauSlide thumbnail

Mindestens einmal die Woche nachdenken!

Oder besser vordenken?

Blau_Frontal_dunkelSlide thumbnail

Tipps

Tricks

Ideen

Praxis

Know-How

Impulse

Blicknachobe-VerschmitztSlide thumbnail

Impulse für Profis

Lesen oder Hören? Praxistipps für Ihren Erfolg im Business

052 Konfrontieren Sie sich mit der Realität

Von |22/12/2014|

 

Ab sofort auch zum Hören: Nutzen Sie den Link zum Podcast bei iTunes, um keine Folge zu verpassen: http://podcast.visionselling.de

Oder Sie nutzen den Link zum RSS Feed, wenn Sie mit einem anderen Gerät Podcasts hören:

http://salesupcall.libsyn.com/rss

Gleich hier hören? Das geht auch:

 

Die wichtigsten Aspekte der (Selbst-)Führung im Vertrieb haben […]

Ehrlichkeit im Verkauf – Eine Illusion?

Von |18/12/2014|

Wer ist schon gerne mit unehrlichen Menschen zusammen? Würden Sie mit Geschäftspartnern zusammenarbeiten wollen, die nicht vertrauenswürdig sind? Mögen Sie es, hereingelegt zu werden? Bitte verzeihen Sie diese plumpen rhetorischen Fragen, denn die Antwort ist ja offensichtlich: Nein!Wozu dann einen Blog-Beitrag, der über Ehrlichkeit im Verkauf fabuliert? Natürlich wollen wir ehrliche Verkäufer, wenn wir auf der Kundenseite sind. Und weil wir längst begriffen haben, dass Geschäft (im Gegensatz zur Gaunerei) nur dann funktioniert, wenn beide davon profitieren, gestehen wir das auch unseren Kunden zu.Aber heißt das, dass wir alles sofort und unverblümt offenlegen sollen? Das würde ja bedeuten, dass wir bei der “Sozialakquise“ den guten alten Flirt gegen die reduzierte Fragen „Poppen?“ austauschen müssten – und das wäre wohl wirklich zu viel der Offenheit, auch wenn es sicher ehrlich wäre. So funktioniert das nicht, weil wir keine Maschinen sind.

Ich will meine Spende zurück!

Von |16/12/2014|

Statt zu spenden fördern Sie lieber den Unternehmergeist. So kann Entwicklungs-Hilfe in Zukunft wirklich funktionieren.

051 Warum Sie Komplexität akzeptieren und Kompliziertes abschaffen sollten – und zwar schnell!

Von |15/12/2014|

Komplexität lässt sich nicht reduzieren. Niemand käme auf die Idee, unterschiedliche Zustände zusammenzufassen, nur um die Komplexität zu reduzieren. Das wäre der Sache nicht dienlich. Allerdings kann man Kompliziertheit reduzieren. Kompliziert wird es dann, wenn viele Informationen existieren, deren Bedeutung sich aber nicht erschließt.

Ausgetrickst – So wehren Sie sich gegen Manipulationsversuche

Von |10/12/2014|

Wenn Sie im B2B tätig sind, kennen Sie die Situation: Sie wollen einen neuen Kunden akquirieren und freuen sich, dass Sie endlich einen persönlichen Gesprächstermin bekommen haben. Gut vorbereitet betreten Sie das Gebäude und werden auch gleich höflich distanziert von der Assistentin des Geschäftsführers empfangen. […]

050 Vom okkulten Schätzen zur praxisgerechten Umsatzvorhersage

Von |08/12/2014|

Forecast oder Umsatzvorhersage sind für viele Verkäufer nur diffuse Schätzungen. Viele raten oder “fühlen” die Wahrscheinlichkeit. Das führt zu schlechten Ergebnissen. Lesen Sie hier mehr über zwei professionelle Alternativen zur Glaskugel.

Ab sofort auch zum Hören: Nutzen Sie den Link zum Podcast bei iTunes, um keine Folge zu verpassen: http://podcast.visionselling.de

Oder […]

Wollen Sie 99 cent gegen 99 Euro tauschen?

Von |03/12/2014|

Ab sofort und bis zum 11. Dezember gibt es mein neues Buch „Gute Geschäfte - 52 clevere Tipps für profitable Beziehungen im Business“ zu einem besonderen Preis, nämlich 99 cent. Wenn Sie sich hier eintragen, dann erkläre ich Ihnen genau die Schritte, die Sie tun dürfen um an die 99 Euro zu kommen. So viel vorab - wenn Sie mir eine ehrliche Rezension zu meinem Buch schreiben und bei Amazon einstellen, dann schenke ich Ihnen einen Gutschein für ein Jahresabo des Sales-up-Call.

1000 oder 52 – Wie viele Gebote brauchen Sie?

Von |02/12/2014|

Sie können das Buch Kapitel für Kapitel lesen. Das funktioniert gut und bearbeitet ein Thema wie „Kommunikation“ oder „Arbeit“ aus vielen Perspektiven und bleibt dabei in sich klar und schlüssig. Oder Sie lassen sich durch die Verweise entlang eines Gedankens durch das Buch treiben und „surfen“ durch die präzisen und prägnanten Gebote des Autors.

049 Wie Sie irrelevante Kennzahlen ignorieren – Vertriebsführung für Profis

Von |01/12/2014|

Kapitel 13: (Selbst-)Führung im Vertrieb – Controlling statt unnötiger Kontrolle und klare Aussagen zur Vertriebsleistung
Wer glaubt, dass Zitronenfalter Zitronen falten, der glaubt auch, dass man einen Vertriebsleiter braucht, um den Vertrieb zu leiten. Vielleicht haben Sie diesen Spruch schon einmal gehört. Aber stimmt das wirklich? […]

Sieg oder Niederlage? So gehen Sie in Verhandlungen als souveräner Gewinner vom Tisch

Von |26/11/2014|

Wer erfolgreich verhandeln will, braucht einen kühlen Kopf, gute Nerven und vor allem eine tragfähige Strategie. Erfahren Sie hier, wie Sie Verhandlungen künftig deutlich öfter für sich entscheiden können.