Anleitung zur Kundenunzufriedenheit – Wie SIXT mit wenig Geld Kunden verprellt

By |21/05/2015|

Ich mochte Sixt. Wer findet nicht die Werbung der Autovermietung aus Pullach ausgefallen und pfiffig. Die lustigen Wortspiele, ungewöhnlichen Werbeformen und fast schon Kunstwerke der plastischen Werbung kennt jeder, der ab und zu an einem deutschen Flughafen unterwegs ist. Das ist nicht billig, aber es wirkt. Zumindest auf mich. Deshalb habe ich mich immer für Sixt entschieden. Europcar ist irgendwie zu vernünftig und die anderen Anbieter haben gar kein Profil. Also Sixt. Ich habe sogar eine Platinum-Card. Das weist mich als besonderen Sixt-Fan aus, der ich ja auch war. Was hat unsere Liebe also gestört?

073 So bringen Sie die Verhandlung zu einem erfolgreichen Abschluss

By |18/05/2015|

Heute kommen wir zum Kern des Verkaufsprozesses: Dem Verhandlungsgespräch. Obwohl, gibt es wirklich „das“ Gespräch? Eigentlich beginnen die Verhandlungen doch schon beim allerersten Kontakt zwischen Kunde und Verkäufer. Hier werden die Forderungen des Kunden deutlich und schon hier machen viele Verkäufer erste Zugeständnisse, oft aus Angst, sonst aus dem Rennen zu sein. Im abschließenden Preisgespräch kommen dann die Profis aus dem Einkauf zum Zug und handeln die besten Konditionen aus. Daher erkläre ich im heutigen Beitrag, wie Sie cool bleiben und das Verhandlungsgespräch erfolgreich meistern.

Warum Sprache im Verkauf so wichtig ist

By |13/05/2015|

Sprache verbindet – oder sie reißt Gräben auf, die nur schwer zu überbrücken sind.

Warum ich das sage? Weil ich es immer wieder erlebe, dass Verkäufer zwar mit hervorragenden Inhalten beim Kunden auflaufen, aber dann nicht in der Lage sind, ihre Kompetenz auch glaubhaft zu vermitteln. Aus […]

072 Sechs Fragen, die Sie sich stellen dürfen, um Verhandlungsgespräche optimal vorzubereiten

By |11/05/2015|

Eine erfolgreiche Verhandlung benötigt eine umfassende Vorbereitung. Vor allem, wenn Sie mit professionellen Einkäufern eines Unternehmens verhandeln, müssen Sie absolut perfekt auf jedes Gespräch vorbereitet sein. Denn die werden es auch sein. Sie können davon ausgehen, dass ein Einkäufer sich intensiv mit den Produktdetails auseinandergesetzt hat, alle Marktpreise vorliegen hat und vermutlich sogar die Kostenkalkulation Ihres Unternehmens besser kennt, als Sie selbst.

071 Auf diese schäbigen Tricks fallen Verkäufer regelmäßig herein

By |04/05/2015|

Preisverhandlungen sind ein heikles Thema, schließlich soll das über einen längeren Zeitraum mühselig angebahnte Geschäft zum erfolgreichen Abschluss geführt werden. Dabei geht es nicht selten um viel Geld. Für Sie als Verkäufer ist der Geschäftsabschluss das Ziel der Verhandlung. Außerdem ist es Ihnen wichtig, eine möglichst langfristige Geschäftsbeziehung zu Ihrem Kunden aufzubauen. Für den Einkäufer, Ihren Kunden, ist das Ziel jedoch ein anderes: Er möchte die beste Lösung für sein aktuelles Problem finden und dann den Preis soweit es geht herunterhandeln.

Wichtig oder dringend? So nutzen Sie Ihre Zeit sinnvoll

By |29/04/2015|

„Ich habe keine Zeit.“ Wie oft haben Sie diesen Satz schon gehört? Wahrscheinlich öfter als Sie zählen können. Tatsächlich ist es aber so, dass jeder Zeit hat. Und zwar genau 24 Stunden am Tag. Selbst wenn man die Stunden abzieht, die für Schlafen oder Essen aufgebracht werden müssen, bleibt noch jede Menge Spielraum, um anfallende Aufgaben produktiv umzusetzen. Die Schwierigkeit besteht also nicht darin, dass wir zu wenig Zeit haben, sondern darin, dass wir sie häufig nicht effizient nutzen.

070 Durchdringen zum Entscheider und echte Ergebnisse bewirken

By |27/04/2015|

Heute ist Nicole Schlösser meine Gesprächspartnerin beim Gesprächs-Ping-Pong. Wie immer bei dieser Verkaufsübung, erklärt mir zunächst meine Gesprächspartnerin, welche Art von Kunden sie typischerweise anspricht. Dann simulieren wir ein Gespräch, wobei ich den Kunden spiele. Im Anschluss gebe ich dann meine Einschätzung zum Gespräch und Ideen, wie man es besser machen könnte.

Beratung erfolgreich verkaufen

By |24/04/2015|

Wenn Sie Ihren Lebensunterhalt als Beraterin oder Berater bestreiten, dann wissen Sie, dass viele Berater ihre eigene Leistung nicht so gut verkaufen können. Gerade Menschen, die wirklich herausragend in ihrem Fachgebiet sind, verzweifeln oft daran, dass die Kunden ihre Expertise offenbar nicht erkennen können. In einer Serie von vier kostenlosen Videos gebe ich Ihnen wertvolle Impulse, wie Sie profitable Beziehungen im Beratungsgeschäft aufbauen können.

069 Infografik: Die erfolgreiche Akquise

By |20/04/2015|

Auf vielfachen Wunsch meiner Leser hin habe ich in den letzten Wochen die Themen „Kaltakquise“ und „Gesprächsführung" in mehreren Blogbeiträgen ausführlich behandelt. Heute zeige ich Ihnen eine Infografik, die alle wichtigen Punkte für eine erfolgreiche Akquise zusammenfasst. So behalten Sie garantiert den Überblick beim diesem Thema!

Was ist Ihr Handicap? Gewinnen beginnt im Kopf

By |15/04/2015|

Was fällt Ihnen spontan zu dem Begriff Handicap ein? Wenn Sie Golfer sind, denken Sie wahrscheinlich sofort an Ihre Leistung auf dem Platz; wenn Sie noch nie einen Golfschläger geschwungen haben, wohl eher an all das, was Ihnen im Vertrieb trotz jahrelanger Übung immer noch […]